Pasta mit Surimi-Garnelen

30min
2
portionen
Proteinreich

Cremig, schmackhaft und ohne großen Zeitaufwand zuzubereiten... Pasta mit Surimi-Garnelen! Probieren Sie dieses Rezept aus und genießen Sie neue Geschmackserlebnisse.

 

Zutaten

Zutaten für 2 Portionen:

  •  200 g Spaghetti
  •  Etwas Butter
  •  2 Knoblauchzehen
  • 80 g getrocknete Tomaten
  • 200 ml Sahne
  • 40 g Parmesankäse
  • 2 Handvoll Spinat
  • 1 Packung VIČI Surimi-Garnelen
  • Salz und Pfeffer
  • Ein paar frische Basilikumblätter und Parmesan zum Garnieren

Zubereitungsarten

1
Die Butter in einer Pfanne zum schmelzen bringen. Den gehackten Knoblauch und die halbierten getrockneten Tomaten etwa eine Minute lang anbraten.
2
Die Sahne in die Pfanne gießen und den geriebenen Parmesan hinzufügen. Alles gut umrühren und bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die Sauce eindickt.
3
Den gewaschenen und abgetropften Spinat unterrühren.
4
Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen bis sie bissfest sind.
5
Die gekochten Spaghetti und die Surimi-Garnelen in die Pfanne zur Sauce geben und alles gut vermischen.
6
Mit frischen Basilikumblättern servieren und etwas Parmesan auf das fertige Gericht streuen.